Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

Kind der Drachen Saga - von Sabine Hentschel

Band 1:    Nebel oder Dunkelheit

Buchbeschreibung:
Cara ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, aber sie hat ein gut gehütetes Geheimnis. Sie ist verliebt – in einen Mann, der ihr bisher nur in Ihren Träumen begegnet ist. Nachdem ihre Freundin Lisy ihr klar macht, dass man nicht an einem Traum festhalten kann, verabredet sich Cara mit Rey. Doch bereits bei ihrem ersten Date muss sie erkennen – es ist nicht alles so wie es scheint. Denn diese Nacht verändert ihr Leben. Anstatt einen gemütlichen Abend mit Rey zu verbringen, gerät Cara durch ihn an ein drei dubiose Gestalten, die mit ihr ein einmaliges Experiment wagen. Sie verabreichen ihr eine Infusion mit Drachenblut. Das Experiment geht allerdings gewaltig schief und endet in einem Blutbad. Cara überlebt, aber sie wird nie wieder so sein wie vorher.
Auf der Suche nach Antworten reist Sie mit Rey zum Haus des Hüters - dem Wächter der Verdammten. Dort angekommen stellt sich heraus, dass der Mann aus Cara’s Träume…

Ein Bratapfel erzählt - von Vero KAa

Buchbeschreibung:
Puh, mir wird unwohl, wenn ich nur dran denke. Ich möchte euch eine Geschichte erzählen von uns Äpfel und dem Baum, an dem wir hingen.
Einst war ich ein schöner, grüner und gut geformter Apfel. Heute liege ich verschrumpelt in einem Keller unter dem Regal, ganz allein! Nur ab und zu kommen Mäuse vorbei und nagen an mir herum. Bratapfel wurde ich von meinem Baum und den anderen Äpfeln genannt. Dabei wussten weder meine Kollegen noch der Baum, was es hieß, ein Bratapfel zu sein. Lasst mich von vorne anfangen. Die Jahreszeit ging auf den Herbst zu und es war Erntezeit. Auf einer Streuobstwiese, weit draußen bei den Feldern, stand ein besonders schöner Baum. Der hing voll mit uns Äpfeln. Man könnte meinen, wir wären noch nicht ganz reif, denn wir waren rot, halb rot, halb grün, rot-grün oder ganz grün. Ich war ein ganz grüner, jedoch gut gewachsener Apfel, so sagte es unser Baum. Dabei hatte ich einen schlechten Platz an seinen Ästen. Es traf mich so gut wie kein Sonnen…

ICH bleibe ICH: zwischen gestern und heute - von Anna Wittig

Buchbeschreibung:
Anna wird von ihren Großmüttern geprägt. Sie lehnt früh die herrschende Gesellschaftsordnung ab. Freunde findet sie unter Hippies, Studenten, Künstlern und ganz besonderen Menschen.
Die 68er Unruhen erlebt sie in Berlin.
Eine Reise nach Westafrika festigt ihr Streben nach Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit. Als ihre große Liebe stirbt, erleidet sie eine Fehlgeburt. Schwer krank reist sie nach Australien.
Außergewöhnliche Freunde helfen ihr zurück ins Leben.



Taschenbuch: 330 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (2. August 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 1536847577 ISBN-13: 978-1536847574 Größe und/oder Gewicht: 14 x 1,9 x 21,6 cm 
Über die Autorin:
Die Autorin, Jahrgang 1949, Philosophin, psychologische und spirituelle Beraterin, lebt und arbeitet seit vielen Jahren an der Weinstraße. In »Ich bleibe Ich« schreibt sie im ersten Teil über ihre Jugend und ihr frühes Erwachsenalter, über Begegnungen mi…

Losglück & wunderbare Irrtümer - von Emily Frederiksson

Buchbeschreibung:
Kein Date, nur Freunde. Das erklärte Ziel zweier Menschen, die sich per Zufall begegnen und ihre Geheimnisse sorgfältig voreinander verbergen.

Lilly steht aus guten Gründen nicht gerne im Mittelpunkt und dass andere ihr Leben diktieren, hat sie lang genug zugelassen.
Chris steckt in der Klemme. Per Zufall lernt er die charmante Lilly kennen und bittet ausgerechnet sie, ihn auf eine Hochzeit zu begleiten.
Ihre ersten Begegnungen stehen unter keinem guten Stern und Lillys Reaktionen verwirren Chris immer mehr. Distanz zu wahren und Grenzen einzuhalten, wird bald zu einer Herausforderung auf beiden Seiten.
Schafft er es, ihr Misstrauen zu beseitigen, und ist sie bereit, sich an seiner Seite zu zeigen?

Ein Liebesroman voller Geheimnisse, unerfüllter Sehnsüchte und natürlich viel Gefühl. Die Autorin über sich selbst:
Ich bin eine norddeutsche Autorin und Liebesromane sind meine Leidenschaft. In meinem Kopf gab es schon lange Zeit Ideen, Wortwechsel und …

Wahrheit oder Lüge?: Was Augen und Körpersprache verraten - Lina van Haugh

Buchbeschreibung:
Wünschen Sie sich, dass es eine Maschine gäbe, mit der Sie die Gedanken der Menschen lesen könnten? Dann wäre es so leicht, das wahre Gesicht hinter der künstlichen Fassade zu erkennen. Das Leben wäre so einfach. Doch leider gibt es eine solche Maschine nicht.
Als Menschen tragen wir ständig Masken. Auf der einen Seite wünschen wir uns Authentizität, auf der anderen Seite toleriert die Gesellschaft keine totale Offenheit. Die Wahrheit ist stets willkommen, doch nur wenn sie von der gängigen Meinung nicht zu sehr abweicht.
Doch oft sind wir beim Treffen von Entscheidungen darauf angewiesen, zu erkennen, ob unser Gegenüber die Wahrheit sagt oder nicht. Wir brauchen Methoden, die uns davor bewahren, geschickten und unehrlichen Manipulatoren zum Opfer zu fallen. Zum Glück gibt es diese.
In diesem Ratgeber werde ich Ihnen einige dieser Methoden vorstellen, damit Sie bei der nächsten wichtigen Begegnung, Ihr Gegenüber besser einschätze…

Hier ein kleiner Buch-Trailer mit Kinderbüchern der Geschenkbuch-Kiste

Hier ein kleiner Buch-Trailer mit Büchern der Geschenkbuch-Kiste